Kategorien
Podcast

Mennoniten machen etwas richtig

Mennoniten sind meist eher zurückhaltende Menschen. Selten fallen sie auf und wollen sich in den Mittelpunkt spielen. Ursprünglich war die Bezeichnung „Mennoniten“ bei den entsprechenden Christen nicht wirklich beliebt. Schließlich wollte man nicht nach einem Menschen benannt werden und auch nicht Nachfolger irgendeines, wenn auch vorbildlichen Predigers sein. Von den Menschen aus ihrer Umwelt wurden […]

Kategorien
Podcast

„Event 201“ – Geplante Corona- Pandemie?

Das klingt geradezu phantastisch, wie im Plot eines erfolgreichen Polit- Trillers: Global organisierte Mächte stürzen die Welt in eine Katastrophe, um die Herrschaft an sich zu reißen. Tatsächlich gab es schon ähnliche Versuche kleineren Ausmaßes, die zumeist allerdings schon relativ bald enttarnt werden konnten. Wesentlich häufiger tauchen solche Konzeptionen in Romanen und Spielfilmen auf und […]

Kategorien
Podcast

John MacArthur – Falsche Informationen

Mit seiner strikten Ablehnung staatlicher Gesundheitsvorgaben für Gemeinden hat John MacArthur, Pastor einer kalifornischen Megagemeinde, auch in Deutschland für zahlreiche Diskussionen gesorgt. Trotz verschiedener biblischer Aufforderungen, sich dem Staat unterzuordnen, hatte MacArthur erklärt, in allen Belangen der Gemeinde sei nur die Entscheidung der Ältesten relevant, der Staat habe hier keine Weisungsbefugnis. Durch MacArthurs Stellungnahme und […]

Kategorien
Podcast

Das Positive an Corona?!

Mir ist durchaus bewusst, dass Corona und die von den Regierungen angeordneten Corona- Maßnahmen viele persönliche und gesellschaftliche Probleme mit sich gebracht haben. In einigen meiner Beiträge gehe ich auch ausführlich auf dieser Aspekte ein. Manchmal beschleicht mich aber auch der Verdacht, dass einige Zeitgenossen sich immer nur auf das Negative konzentrieren, vor Corona, während […]

Kategorien
Podcast

Corona + Ethik

Im Zusammenhang mit der aktuellen Corona- Pandemie wird zum Teil heftig gestritten. Dabei geht es zumeist um verschiedene politische, wirtschaftliche und medizinische Themen. Intensiv werden besonders häufig die Gefährlichkeit des Virus und der Sinn verschiedener staatlicher Schutzmaßnahmen diskutiert. Dabei wird immer deutlicher, dass viele Politiker, Journalisten und Mediziner die möglichen Auswirkungen von Corona wahrscheinlich deutlich […]

Kategorien
Podcast

John MacArthur irrt!

Der amerikanische Pastor John MacArthur ist auch in Deutschland wohlbekannt, nicht zuletzt aufgrund seiner weit verbreiteten Studienbibel. Jetzt hat der Gemeindeleiter zum Widertand gegen den Staat aufgerufen. Ausgangspunkt sind die momentanen Corona- Einschränkungen in Kalifornien. In einer zwischenzeitlich auch auf Deutsch übersetzten Stellungnahme fordert er dazu auf, sich über die staatlichen Versammlungsbeschränkungen hinwegzusetzen. Weil er […]

Kategorien
Podcast

John MacArthur – Keine Unterordnung unter den Staat!?

Zuerst einmal möchte ich betonen, dass ich John MacArthur generell schätze. Mit großem Gewinn benutze ich seine Literatur und Studienbibel. Vielen Christen habe ich in den vergangen Jahren schon MacArthurs Bücher empfohlen und sehe auch keinen Grund, das zu ändern. – Ich möchte auch noch einmal darauf hinweisen, dass es mir in diesem Beitrag nicht […]

Kategorien
Podcast

Politik- Pastor Tscharntke + Corona (2)

Mir geht es in diesen kritischen Bemerkungen zu Pastor Tscharntkes Polit- Predigten nicht so sehr um seine oft pauschalen Äußerungen gegen staatlichen Verordnungen. Natürlich kann man über einzelne Corona- Forderungen der Regierung streiten. Wahrscheinlich sind wir alle in einem Jahr oder schon in wenigen Monaten klüger als heute und können besser beurteilen, was angemessen war […]

Kategorien
Podcast

Politik- Pastor Tscharntke + Corona (1)

Jakob Tscharntke erfährt derzeit eine große Aufmerksamkeit unter evangelikalen Christen. Ganz offensichtlich hat er viele Fans, die mit missionarischem Eifer seine Predigten weiter verbreiten. Dabei hat der Mann effektiv nur wenig Neues zu sagen. Besonders in Fahrt kommt er gewöhnlich, wenn es um Politik geht und das seit nunmehr fünf Jahren. Nach seinen immer wiederkehrenden […]