Kategorien
Podcast

George Foreman. Der Boxer

Heute gehört George Foreman zu den erfolgreichsten Boxern der vergangenen 100 Jahre. Niemand stand so lange im Ring wie er. Vielen Amerikanern ist er außerdem als guter Geschäftsmann bekannt. Sehr erfolgreich vermarktet er spezielle Gartengrills, Sportkleidung und Rindfleisch. In seiner Kindheit hätte wohl niemand eine dermaßen steile Karriere vorhergesehen. Geboren wurde Foreman 1949 im texanischen […]

Kategorien
Podcast

Feindbild Russland!?

Unter dem Eindruck täglicher Berichterstattung über den Krieg in der Ukraine und über die politischen Rechtfertigungsversuche des russischen Präsidenten Putin kann schnell vergessen werden, dass es auch noch andere sehr relevante Herausforderungen und Krisen in der Welt gibt. Plötzlich scheint ein Thema alle anderen zu überlagern. Manchmal ist es wirklich erstaunlich, wie schnell bei entsprechender […]

Kategorien
Podcast

Unschuldig verurteilt

Es gibt viele schreckliche Dinge, die einem zustoßen können. Jeden Tag werden Menschen Opfer von Verbrechen, Unfällen und Kriegen oder sie erhalten die überraschende Diagnose einer unheilbaren Krankheit. Manchmal spielt dabei auch eigene Dummheit eine Rolle. Manchmal trifft es einen ohne jede eigene Beteiligung. Besonders schlimm ist es beispielsweise auch, wenn man langjährig unschuldig im […]

Kategorien
Podcast

Desmond Tutu. Gegen Rassismus und Apartheid

Über viele Jahrzehnte hinweg war Desmond Tutu einer der weltweit bekanntesten Südafrikaner. Ende Dezember 2021 ist er im Alter von 90 Jahren gestorben. Er hatte das Land durch die schwierige Phase der Apartheit hin zur allgemeinen Demokratie begleitet. Einerseits bleibt der anglikanische Erzbischof aufgrund seiner persönlichen Frömmigkeit in Erinnerung, andererseits aufgrund seines vielfältigen und gelegentlich […]

Kategorien
Podcast

„Rabbi Jacob“ – Flugzeugentführung gegen Spielfilm

In den 1970er Jahren waren politisch motivierte Flugzeugentführungen fast an der Tagesordnung. Insbesondere palästinensische und linksorientierte Terroristen benutzten diesen Weg, um auf sich aufmerksam zu machen und ihre Forderungen durchzusetzen. Weniger bekannt ist eine Flugzeugentführung, die einen Spielfilm verhindern sollte. Im Oktober 1973 brachte Danielle Cravenne, die Frau des französischen Filmproduzenten George Cravenne, eine Air-France-Maschine  […]

Kategorien
Podcast

Vom Rassisten zum Christen

Von 1998-2019 war Thomas A. Tarrants Präsident des amerikanischen C.S. Lewis- Instituts. Jahrelang war er darüber hinaus als Pastor einer gemischtrassigen Kirche in Washington DC tätig. Als junger Mann war Tarrants überzeugter Rassist und Mitglied des Ku-Klux-Klan (KKK). Aus einem tiefen Hass den schwarzen US-Amerikanern gegenüber war er sogar an einem Anschlag beteiligt. Nach seiner […]